Die C&N Touristik AG gibt ihren Namen auf. Künftig heißt der zweitgrößte europäische Touristikkonzern Thomas Cook AG. Auch die konzerneigenen Reisebüros und die Serviceschalter an den Flughäfen werden unter der neuen Dachmarke firmieren. Die Markennamen der C&N-Veranstalter (Neckermann, Air marin, Kreutzer, Terramar, Bucher) und des Ferienfliegers Condor bleiben unverändert.

Dieser Artikel ist hilfreich. 188 Nutzer finden das hilfreich.