Neue Broschüre für Senioren Meldung

Hightech erobert unseren Alltag. Doch gerade Senioren fällt es schwer, mit technischen Entwicklungen Schritt zu halten. Folge: Berührungsängste im Umgang mit Videorekorder, Sat-Empfänger oder Computer. Eine Broschüre der Verbraucherzentrale Hessen und des hessischen Sozialministeriums soll helfen, Ängste abzubauen. Unter dem Titel „Barrierefreie Unterhaltungselektronik – gibt es das?“ bietet sie Informationen zu wichtigen Gerätetypen, eine Einführung in technische Besonderheiten und erklärt Fachbegriffe. Die 37-seitige Broschüre ist gegen eine Versandkostenpauschale von 1,44 Euro bei der Verbraucherzentrale Hessen, Große Friedberger Straße 13–15, 60313 Frankfurt/Main, Tel. 0 180 5/97 20 10 (12 Cent/Minute aus dem Festnetz) zu bestellen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 390 Nutzer finden das hilfreich.