Eine besondere Investmentidee verfolgt der Aktienfonds Nestor Deutschland (WKN 986001). Im Juni war die sechstgrößte Position des auf deutsche Standardwerte spezialisierten Fonds nicht etwa eine Aktie, sondern ein Dax-Zertifikat. Mit 4,4 Prozent war es stärker gewichtet als zum Beispiel Eon oder DaimlerChrysler. Finanztest hält diese Beimischung für unsinnig. Schließlich können Anleger, die eine getreue Nachbildung des Dax haben wollen, gleich ein entsprechendes Zertifikat kaufen und sich die Kosten für einen aktiv gemanagten Fonds sparen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 30 Nutzer finden das hilfreich.