"Die Zahnreinigung sollte unter maximaler Schonung von Zähnen und Zahnfleisch erfolgen", fordert Professor Thomas Imfeld von der Zahnklinik der Universität Zürich. Deshalb empfiehlt er Zahnbürsten mit weichen Borsten. Härtere Borsten bergen ein höheres Risiko für Zahnfleischverletzungen. Mögliche Folgen sind erhöhte Schmerzempfindlichkeit oder Zahnhalskaries.

Dieser Artikel ist hilfreich. 107 Nutzer finden das hilfreich.