Nebenkosten Meldung

Die jährliche Nebenkostenabrechnung ist oft ein Ärgernis. Vor allem für Mieter, die hohe Nachforderungen zahlen sollen. Grundsätzlich gilt: Mieter sollten die Abrechnung des Vermieters genau prüfen. Denn auch wenn Forderungen des Vermieters etwa wegen gestiegener Energiekosten berechtigt sind. Oft enthalten Nebenkostenabrechnungen Fehler. Sei es, weil Posten fehlen, der Vermieter den Verteilerschlüssel falsch berechnet oder Reparaturkosten regelwidrig mit einbezogen hat.

Finanztest sagt, was Vermieter als Nebenkosten abrechnen und welche Posten außen vor bleiben müssen. Eine Checkliste hilft, Fehler in der Abrechnung zu finden.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1208 Nutzer finden das hilfreich.