Neander­taler haben ihren Nach­wuchs wohl gut ein Jahr lang gestillt. Forscher der Icahn School of Medicine at Mount Sinai in New York stellten das an einem Kinder­zahn aus der Stein­zeit fest. Er verrät, dass das Neander­talerkind sieben Monate voll gestillt wurde. Danach bekam es sieben Monate lang Muttermilch mit fester Nahrung. Heute lautet die Empfehlung: Wenn möglich, sollten Babys mindestens vier Monate voll gestillt werden.

Dieser Artikel ist hilfreich. 4 Nutzer finden das hilfreich.