Navigationsgeräte: Sieben gute Wegweiser

Navi Test

Autos von allen Seiten, dazu jede Menge Schilder und Verkehrszeichen. Da können Autofahrer schnell mal die Orientierung verlieren. Gut, wenn es dann jemanden an Bord gibt, der einen kühlen Kopf bewahrt. Zum Beispiel ein Navigationsgerät. Das sagt rechtzeitig an, wo es langgeht und warnt vor Fallen wie Staus oder Baustellen. Doch nicht alle Navigationsgeräte sind gut.

Im Test: 13 mobile Navigationsgeräte sowie ein in den Rückspiegel eingebautes Navi. Preise von 187 bis 800 Euro.

Zu diesem Thema bietet test.de einen aktuelleren Test: Navigationsgeräte

Dieser Artikel ist hilfreich. 1068 Nutzer finden das hilfreich.