Glossar

FM-Transmitter: Ein eingebauter UKW-Sender, der Signale vom Navigationsgerät zum Autoradio sendet. Die Ansagen des Navis können damit über das Audiosystem des Fahrzeugs wiedergegeben werden.

GPS (Global Positioning System): Das globale Navigationssatelliten-system ermöglicht an jedem Punkt der Erde eine auf wenige Meter exakte Positionsbestimmung. GPS basiert auf Satelliten, die ständig ihre aktuelle Position und die exakte Uhrzeit ausstrahlen. Aus diesen Signalen können die Navigationsgeräte dann ihre eigene Position und Geschwindigkeit berechnen.

Spurassistent: Hilft dem Fahrer, sich rechtzeitig vor dem Abbiegen in die richtige Spur einzuordnen. Das kann beispielsweise bei einer Abzweigung durch die Darstellung der Abbiege­pfeile auf den Fahrstreifen sein.

Text-to-speech (Sprachsynthese): Sie wandelt geschriebenen Text in künstliche Sprache um. Die Navis sagen dem Fahrer exakt die Straße an, in die er abbiegen muss.

TMC / TMCpro (Traffic Message Channel): Empfängt über UKW-Ra­diofrequenzen Verkehrsinfos und Staumeldungen auf Autobahnen und Fernstraßen. TMCpro nutzt auch Signale von Sensoren entlang der Autobahn sowie mobile Sensoren und kann so schneller reagieren.

Dieser Artikel ist hilfreich. 449 Nutzer finden das hilfreich.