Unser Rat

Bestes tragbares Navigationsgerät ist der TomTom Go 910 für 500 Euro, der auf seiner Festplatte sogar Kartenmaterial von Nordamerika mitbringt. Deutlich preiswerter gibt es den ebenfalls „guten“ Medion GoPal PNA465, der im Schnitt 330 Euro kostet. Besitzer von Smartphones oder PDAs können mit der Software Navigator 6 von TomTom für 129 Euro vergleichbar gut navigieren wie mit eigenständigen TomTom-Geräten. Die Offboard-Handy-Navigation mit Falk Activepilot 6 für 99 Euro ist eher etwas für die gelegentliche Nutzung.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1186 Nutzer finden das hilfreich.