Naturdämmstoffe Meldung

Mehrere Hundert Euro Zuschuss vom Staat bekommen Bauherren, die mit alternativen Dämmstoffen bauen. Das Bundesverbraucherministerium will damit nachwachsende Rohstoffe wie Schafwolle, Flachs, Hanf und Getreide fördern. Je nach Dämmstoff gibt es 30 oder 40 Euro Zuschuss pro Kubikme­ter. Das Programm „Dämmstoffe aus nachwachsenden Rohstoffen“ gilt für Alt- und Neubauten.

Dieser Artikel ist hilfreich. 279 Nutzer finden das hilfreich.