Nagellack Meldung

Deutsche Frauen begeistern sich für bunte Nägel. Mehr als 7 Millionen Nagellacke verkauften allein Warenhäuser und Parfümerien im vergangenen Jahr. Die kleinen Fläsch­chen sind der Wachs­tums­bringer in der dekorativen Kosmetik. Aktuell sind nicht nur leuchtende Farben und Nude-Töne beliebt, sondern auch Effekt-Nagellacke, etwa mit Magnettechnologie. Diese speziellen Lacke enthalten kleine metallische Partikel, die sich mithilfe eines Magneten bewegen. Dadurch lassen sich leicht Muster auf die Nägel zaubern. Ein Dauer­renner ist das klassische Rot. Es war auch ein roter Nagellack, der Anfang der 90er Jahre für eine globale Begeisterung sorgte. Nachdem Uma Thurman im Film „Pulp Fiction“die Farbe „Rouge Noir“ von Chanel trug, war zum ersten Mal ein Nagellack welt­weit ausverkauft. Im Test schnitten die teuren Marken aber nicht besser ab als güns­tigere Lacke (siehe test 06/2012).

Dieser Artikel ist hilfreich. 9 Nutzer finden das hilfreich.