Bernina: bernette 66

Testkommentar

Beste mechanische: Rundum gut, solide und sehr zuverlässig, schwer. Geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene, aber teuer. Näht mit am besten, viele Stichprogramme (variable Stichlänge und -breite). Aber: Geringer Abstand zwischen Freiarm und Grundplatte kann stören, Rückwärtstaste klein. Viel Zubehör.

Testergebnisse

Nähmaschinen 02/2011 - Mechanische Nähmaschinen
Bernina: bernette 661GewichtungTesturteil
- Qualitätsurteil 100 %gut (2,3)
Nähen 40 %gut (2,3)
Nahtverlauf Geradstich gut
Nähen von dünnen Stoffen gut
Nähen von dicken Stoffen gut
Nähen schlüpfriger Stoffe (Samt+Seide)gut
Quernähte / Verschieben von Stoffbahnengut
Knopfloch nähen gut
Reißverschlussgut
Sonstige Näharbeitengut
Fadenspannungbefriedigend
Handhabung 35 %gut (2,5)
Gebrauchsanleitung gut
Einrichten und Einstellen gut
Rückwärts- und Langsamnähenbefriedigend
Beleuchtung gut
Wartung befriedigend
Geräusch gut
Technische prüfung 20 %gut (2,3)
Verarbeitung, Funktionengut
Dauerprüfung Bewertungsehr gut
Sicherheit 5 %gut (2,0)

Produktmerkmale

Preise
Mittlerer Ladenpreis 330,00 Euro2 (Stand: 15.09.2011)
Minimaler Ladenpreis Entfällt2 (Stand: 15.09.2011)
Maximaler Ladenpreis Entfällt2 (Stand: 15.09.2011)
Technische Merkmale
Breite ca. 42 cm
Höhe ca. 33 cm
Tiefe ca. 17 cm
Gewicht ca. 9,2 kg
Stichlänge max. 4,3 mm
Stichbreite max. 6,8 mm
Stichzahl max. pro Minute 678
Stichzahl min. pro Minute 140
Knopflochnähen einstufig ja
Knopflochnähen vierstufig nein
Mitgelieferte Nähfüße (zusätzlich zum Universal- und Knopflochnähfuß) Reißverschluss-, Knopfannähfuß
Einfädelhilfe ja
Greifersystem horizontal ja
Greifersystem vertikal nein
sehr gut sehr gut (0,5 - 1,5)
gut gut (1,6 - 2,5)
befriedigend befriedigend (2,6 - 3,5)
ausreichend ausreichend (3,6 - 4,5)
mangelhaft mangelhaft (4,6 - 5,5)
  • ja = ja
  • nein = nein
  • 1 Laut Anbieter durch Nachfolger Bernina bernette 15 ersetzt.
  • 2 Laut Anbieter 4,90 Euro für zusätzlich notwendigen Blindstichfuß.
  • Stand: 27.01.2011