Finanztest hat wieder­holt vor den Anla­geangeboten der Oil & Gas Invest AG (OGI) gewarnt (Riskantes Angebot der Oil & Gas Invest AG). Jetzt werden Anleger in Briefen gebeten, auf Gewinne und Rechte aus ­ihren Anlagen bis Mitte 2019 zu verzichten. Ohne den Verzicht käme es wahr­scheinlich zum Total­verlust der Anlagen, teilt die OGI mit. Wie schon früher werden Anleger vertröstet. Ein neues Projekt könne, sofern ein Investor gefunden werde, auskömm­liche Gewinne bescheren.

Tipp: Einen Über­blick über dubiose, unseriöse oder sehr riskante Geld­anlage-Produkte finden Sie in unserer Warnliste Geldanlage. Sie wird regel­mäßig aktualisiert

Dieser Artikel ist hilfreich. 9 Nutzer finden das hilfreich.