Mutter-Kind-Kur Special

Jedes Jahr gehen mehr als 100 000 Mütter und Väter mit Kindern zur Kur. Doch die Ausgaben der Krankenkassen sind in den vergangenen zwei Jahren gesunken: Laut Bundesgesundheitsministerium gingen sie 2009 um 6 und 2010 um über 9 Prozent zurück – jeweils im Vergleich zum Vorjahr. Die Kassen sparen also. Dabei sind solche Kuren seit 2007 Pflichtleistungen. Wird eine Kur abgelehnt, bringt ein Widerspruch oft Erfolg. Finanztest erklärt Ihre Rechte.

Dieser Artikel ist hilfreich. 520 Nutzer finden das hilfreich.