Tipps

  • Nach­fragen. Fragen Sie bei Ihrer Stadt an, nach welchen Anla­gekriterien die Finanz­verwaltung das Geld anlegt. Sie können die Frage oft direkt auf der Onlineseite der Stadt stellen.
  • Grüne Banken. Wollen Sie ethisch-ökologisch sparen, bietet Ihnen unser Produktfinder Ethisch-ökologische Geldanlage mehr als 100 aktuelle Zins­angebote (siehe auch Finanztest 10/2016).
  • Saubere Fonds. Wollen Sie Ihr Geld lang­fristig in nach­haltigen Aktien- oder Rentenfonds anlegen, finden Sie Angebote im Test Ethisch-Ökologische Fonds. Der beste Klimafonds und der strengste Ökofonds im Test 2014 ist der Ökoworld Ökovision (Isin LU 006 192 858 5).
  • Kampagne. Mehr über die Kampagne Fossil Free erfahren Sie online unter gofossilfree.org/de/.

Dieser Artikel ist hilfreich. 6 Nutzer finden das hilfreich.