Mutmacher

Tipps

0
Inhalt
  • Austritts­anspruch. Wenn Sie Pflicht­mitglied in einer öffent­lich-recht­lichen Körperschaft sind, beispiels­weise der Handwerks­kammer, Apotheker- oder Ärztekammer, können Sie zwar nicht selbst aus der Kammer austreten. Sie können aber von Ihrer Mitglieds­kammer verlangen, aus dem Dach­verband auszutreten, sofern dieser seine Kompetenzen über­schreitet.
  • Maßstab. Ein Dach­verband über­schreitet seine Kompetenzen zum Beispiel, wenn er sich allgemein­politisch äußert oder zu Themen Stellung nimmt, die keinen Bezug zum jeweiligen Kammerberuf haben. Dabei darf es sich allerdings nicht um einmalige Ausreißer handeln.
0

Mehr zum Thema

  • Mutmacher Ein Gastronom gegen Google

    - Finanztest stellt Menschen vor, die großen Firmen oder Behörden die Stirn bieten und so die Rechte von Verbrauchern stärken. Diesmal: Peter Hubert aus Tegernsee hat sich...

  • Mutmacher Ein Vater kämpft für einen sicheren Schulweg

    - Finanztest stellt Menschen vor, die großen Firmen oder Behörden die Stirn bieten. Diesmal: Günter Landendörfer und Marc Rux aus dem bayerischen Markt­schor­gast haben...

  • Mutmacher Diskriminierung bei der Wohnungs­suche

    - Finanztest stellt Menschen vor, die Firmen, Behörden und privaten Anbietern die Stirn bieten und so die Rechte von Verbrauchern stärken. Diesmal: Hamado Dipama aus...

0 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.