CD-Brenner und Raubkopien aus dem Internet hatten im Jahr 2001 negative Auswirkungen auf die amerikanische Musikindustrie. Sie machte rund 4 Prozent weniger Umsatz als im Jahr davor. 23 Prozent der von einem Marktforschungsinstitut befragten Konsumenten erklärten, dass sie keine CDs mehr gekauft, sondern die meisten Songs entweder kopiert oder aus dem Internet gezogen hätten.

Dieser Artikel ist hilfreich. 61 Nutzer finden das hilfreich.