Schritt für Schritt zum Sonnenaufgang: So gehts: Herunterladen von Musik

Sie sind ein Neuling in Sachen Musikdownload? Am Beispiel von AOL zeigen wir, wie es geht.

Shop: AOL Musik Downloads.
Song: Norah Jones' „Sunrise“.
Ziel: Den Song auf dem PC speichern, um ihm beim Surfen im Internet zu lauschen.

1. Suchen und Finden

Wer bei AOL Musik kauft, muss sich keine spezielle Software herunterladen, sondern braucht nur eine aktuelle Version des Windows Media Player. Dann geht er einfach auf die Seite http://musikdownloads.aol.de, gibt „Norah Jones“, „In allen Bereichen“ im Suchfeld ein – und bekommt in Gruppen sortiert alles von, über und mit Norah Jones (insgesamt 38 Treffer). Ein Klick auf die Gruppe „Norah Jones“ und schon gibt es ihre „Top Downloads“ mit „Sunrise“. Ein weiterer Klick und es sind alle Details zum Song (Bild 1) zu lesen. Dann gehts mit einem Klick zum Diskettensymbol, um den Titel sofort zu kaufen. Wer noch länger bummeln will, klickt auf den Mini-Einkaufswagen.

2. Anmelden

Wer sich nun Norah Jones' „Sunrise“ herunterladen will, muss zahlen. Und dafür heißt es zuerst: registrieren. Nötig sind eine funktionierende E-Mail-Adresse und ein Passwort. Außerdem müssen Nicht-AOL-Kunden erst einmal Daten wie Namen und Wohnort angeben. Danach bietet AOL einen Systemcheck der Voraussetzungen an. Dort erfährt man auch, wie man sie ändern oder aktualisieren kann.

Im Warenkorb (Bild 2) erfährt der Nutzer den Preis, den er schon aus der Suche kennt. Dazu gibts Infos zu Dateigröße und Ladezeit über Modem (fast 13 Minuten!) oder DSL (30 Sekunden). Außerdem wird der Nutzer darüber informiert, wie oft er den Titel auf CD brennen und auf tragbare Abspielgeräte wie MP3/WMA-Player speichern darf. Jetzt ist auch die Zahlungsart auszuwählen. Wer nicht AOL-Kunde ist, kann über die Telekomrechnung bezahlen, muss sich aber vorher für T-Pay registrieren lassen.

3. Bezahlen

Nachdem das T-Pay-Passwort eingegeben und die Einverständniserklärung angeklickt ist, wirds ernst. Der Kunde sieht alle Buchungsdaten (Bild 3). Zum Preis der Waren kommen für Nicht-AOL-Mitglieder 15 Prozent Transaktionskosten – für „Sunrise“ werden 1,39 Euro plus 20 Cent fällig. Mit „Weiter“ ist die Bestellung abgeschlossen. Auf Download klicken: Der Titel wird gespeichert (Bild 4).

Dieser Artikel ist hilfreich. 1355 Nutzer finden das hilfreich.