Musik aus dem Internet Meldung

Ab April wird Apple in seinem Internetmusikladen iTunes-Store (www.apple.de/itunes) nur noch Songs ohne Kopierschutz anbieten. Sie kosten 0,69 bis 1,29 Euro. Jetzt stehen bereits etwa acht Millionen kopierschutzfreie Lieder zum Kauf bereit. Die Beschränkung durch das digitale Rechtemanagement (DRM, Digital Rights Management) ist also entfallen. Auch Musicload bietet bis April einen Großteil seines Repertoires kopierschutzfrei für 0,79 bis 1,99 Euro pro Song an (www.musicload.de). Mediamarkt macht das bereits seit Anfang des Jahres – unter download.mediamarkt.de.

Achtung: Der Käufer sollte gut auf seine DRM-freie Musik aufpassen. Landet sie im Internet zum Beispiel in einer Tauschbörse, kann Apple zurückverfolgen, von wem sie stammt. Die Firma personalisiert Kaufmusik mit einer Art digitalem Wasserzeichen. Die Dateien lassen sich auf den Käufer zurückverfolgen. Music­load verzichtet auf Wasserzeichen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 157 Nutzer finden das hilfreich.