Die einen trinken Multi­vitaminsaft wegen seiner exotischen Saft­mischung. Die anderen glauben, sie brauchen die Vitamine, die er enthält. Der Test sagt: Falsch gedacht. In vielen Säften ist nicht drin, was drauf steht. Die Hersteller geizen mit den teuren Fruchtaromen, setzen dafür aber zu hohe Vitamindosen zu. Fazit: Acht Säfte sind nur ausreichend oder sogar mangelhaft. Ein einziger schlägt die Konkurrenz um Längen und verdient die Note Sehr gut.

Im Test: 22 Multi­vitaminsäfte, darunter zwei rote, für 95 Cent bis 3,99 Euro pro Liter.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1289 Nutzer finden das hilfreich.