Müll Meldung

Spätestens ab 2015 soll es in ganz Deutschland eine neue Wertstofftonne geben. Das sieht das neue Kreislaufwirtschaftsgesetz vor, das im Juni 2012 in Kraft treten wird. Rund sieben Kilogramm wertvolle Reststoffe pro Jahr und Einwohner sollen nun zusätzlich recycelt werden, heißt es aus dem Bundesumweltministerium.

In vielen Städten gibt es die Tonne schon als Modellversuch. Verbraucher können hier beispielsweise Plastikspielzeug, Gießkannen, Klarsichthüllen, Badezimmerarmaturen, Transportboxen, Schüsseln sowie Eimer aus Kunststoff und Töpfe entsorgen. Elektroschrott wird dagegen auch künftig getrennt gesammelt.

Tipp: Plastikschüsseln dürfen nicht in die gelbe Tonne, Katzenstreu gehört nicht in die Biotonne. Eine PDF-Datei mit Tipps zum Sortieren bekommen Sie im Internet unter www.test.de/sortierhilfe.

Dieser Artikel ist hilfreich. 46 Nutzer finden das hilfreich.