Unser Rat

Wechsel

Sie können jedes Jahr einen Monat vor Ablauf des Versicherungsjahrs (meist der 31. Dezember) den Versicherer wechseln, ebenso nach einem Schadensfall oder einer Beitragserhöhung.

Einstufung

Wer erstmals ein Motorrad versichert, erhält oft eine günstigere Schadenfreiheitsklasse, wenn er es bei derselben Gesellschaft versichert wie sein Auto.

Anfänger

Führerscheinneulinge werden oft besser eingestuft, wenn sie ihr Motorrad da anmelden, wo das Auto der Eltern versichert ist. Vergleichen Sie aber, ob es noch günstigere Angebote gibt.

Saison

Wer nur im Sommer fährt, spart mit dem Saisonkennzeichen. Gilt es mindestens sechs Monate, steigt auch der Schadenfreiheitsrabatt jährlich.

Dieser Artikel ist hilfreich. 289 Nutzer finden das hilfreich.