Motorrad Meldung

Sie fahren Motorrad und haben fast alles, was dazugehört: Einen ordentlichen Biker-Stammtisch, die perfekte Route für den nächsten Urlaub und einen freundlichen Schrauber, der die Maschine auswendig kennt. Doch ein Anwalt mit Ahnung von den Sorgen eines Zweiradfreundes lässt sich nicht finden?

Diesem Manko hilft jetzt eine Gruppe Hamburger Motorradfahrer mit einer Internetdatei für Bikerrechtsexperten ab. Unter www.bikersline.de können Motorradfahrer mit Rechtssorgen ihren Anwalt des Vertrauens in der Umgebung finden ­ für Fragen zum Straßenverkehrsrecht, Unfallfolgen, Kaufproblemen oder einfach nur zum gemeinsamen Umherfahren.

Über 60 Anwälte aus dem gesamten Bundesgebiet haben die Macher der Datei bereits aufgetrieben. Die Juristen sind allesamt selbst begeisterte Fahrer, die sich auf der Internetseite mit ihrem Motorrad, Routentipps und ­ nicht zu vergessen ­ dem juristischen Arbeitsschwerpunkt präsentieren und die nach Postleitzahlen sortiert sind.

Dieser Artikel ist hilfreich. 88 Nutzer finden das hilfreich.