test-Kommentar

Das Motorizr Z3 kann vor allem eins: gut und lange telefonieren. Wer nicht ausgerechnet im UMTS-Netz telefonieren will, hat mit diesem Handy nahezu weltweit Anschluss. Außerdem ist das Gerät sehr robust. Wenig komfortabel ist dagegen die Menüführung. Die Kamera schiesst nur mittelmäßige Fotos. Und der Musikspieler klingt recht verzerrt.

Hinzu kommt der Preis: Mit 199 Euro ist das Penny-Angebot nicht gerade ein Schnäppchen. Das Handy allein gibt es schon für 149 Euro. Nur in Verbindung mit dem S9 Bluetooth-Headset macht der Penny-Preis Sinn. Einzeln kostet der Kopfhörer ab 55 Euro. Für den Gebrauch als Musikspieler ist außerdem eine Micro-SD-Karte erforderlich. Fazit: Wer das Handy nur zum Telefonieren nutzen will, kann getrost auf den Kopfhörer verzichten.

Zurück zum Artikel

Dieser Artikel ist hilfreich. 225 Nutzer finden das hilfreich.