Produktveränderungen: Neue Form und neue Rezeptur

Beide Beispiele kommen Mogelpackungen sehr nahe, sind rechtlich gesehen aber keine. Beim Philadelphia erkennt der Verbraucher, dass das Produkt neu aussieht.

Bei Onko wird unten auf der Verpackung auf die neue Rezeptur hingewiesen – was allerdings kaum erkennbar ist.

Dieser Artikel ist hilfreich. 802 Nutzer finden das hilfreich.