Mogelpackung Reti-Intensivpflege von Vichy

25.04.2002

Hätten zwei Tuben der Intensivpflege Reti von Vichy in der Faltschachtel gesteckt, wäre Daniela B. aus Berlin nicht stutzig geworden. Dass aber eine clever gefaltete Pappe die einsame Tube mit 30 Milliliter Inhalt (für etwa 20 Euro) in der großen Schachtel in Position hielt, sah ihr doch sehr nach einer Mogelpackung aus – zu Recht.

25.04.2002
  • Mehr zum Thema

    Mogel­packung Demoderm Antipi­ckel­creme

    - test-Leser Alfred Stamm aus Theisseil ärgert sich über die „Anti Pickel Creme“ von Demoderm: „Nach kurzem Gebrauch musste ich fest­stellen, dass schon der Boden sicht­bar...

    Mogel­packung Kelly Knusp­riges Gemüse

    - So viel Karton für so wenig Chips: „Das ist nicht zu toppen“, schreibt uns test-Leser Uwe Rosinski.

    Mogel­packungen Diese Verpackungen verärgern Leser

    - Mehrere Leser beschwerten sich über Gebäck­verpackungen von Aldi Nord. Jörg Krenz aus Bautzen schrieb zu den Hafer­talern: „Wir naschen gern die Haferkekse. Es wäre Platz...