Mogelpackung Meldung

Für Babys zarten Po nur das Beste: Pampers Baby-Dry waren im letzten Test (siehe test 1/05: Babywindeln) die preiswertesten „sehr guten“ Windeln. In der 47-Stück-Packung kostete eine Windel 21 Cent. Das ist jetzt anders: Der Preis pro Packung blieb mit 10 Euro zwar gleich, aber nun enthält sie nur noch 44 Windeln – pro Stück macht das eine Preiserhöhung von fast 2 Cent. Auch bei allen an­deren Packungsgrößen geizt Procter & Gamble jetzt mit den Windeln: Bis zu 4 Stück sind weniger drin. „Zum Dank“ ist die Packung nun schon einen Tag früher leer. Mehrere Leser wiesen uns auf diese Mogelpackung hin.

Dieser Artikel ist hilfreich. 380 Nutzer finden das hilfreich.