Mogel­packung Nivea Natural Balance Anti-Falten: Doppelter Boden

Mogel­packung - Nivea Natural Balance Anti-Falten: Doppelter Boden
© Stiftung Warentest

Die Packung ist quasi doppelt so groß wie die Creme­dose. Warum verpackt man darin keine 100 Milliliter? Thomas Grusemann, Brüssel

Anmerkung der Redak­tion: Auf Anfrage teilte der Anbieter, die Firma Beiers­dorf, mit, die Gestaltung der Falt­schachtel diene der Stabilisierung und dem Schutz des Produkts. Ein über­triebener Schutz. Andere Produkte zeigen: Es geht spar­samer verpackt.

Mehr zum Thema

  • Verpackungs­ärger Hyaluron Cellular Filler 3 in 1 von Nivea

    - „Die Verpackung suggeriert eine größere Menge, als enthalten ist. Warum gibt es Luft oben und unten?“, möchte test-Leserin Britta Kohlhaas aus Wuppertal wissen.

  • Mogel­packung Kelly Knusp­riges Gemüse

    - So viel Karton für so wenig Chips: „Das ist nicht zu toppen“, schreibt uns test-Leser Uwe Rosinski.

  • Verpackungs­ärger L‘Oréal Ton­erde Absolue

    - „Die Ton­erde steht in der Packung auf einem Podest. Der Tiegel ist nicht einmal halb so hoch wie die Verpackung“, ärgert sich test-Leserin Beatrix Stumm aus Bad...