Mogelpackung Dorithricin Halstabletten

0

Nicht zum ersten Mal verlangte Monika S. in ihrer Berliner Apotheke die größte Packung Dorithricin Halstabletten von Dr. Rentschler. Sie zahlte wie immer etwas über 16 Mark. Erst zu Hause bemerkte sie, das statt der fünf mal zehn Tabletten nur noch vier Streifen, also 40 Tabletten, in der Packung waren. Da an der Packung nichts geändert worden war, ist das ein klarer Fall von Mogelei.

0

Mehr zum Thema

  • Verpackungs­ärger Flamm­lachs von Fish Tales

    - „Ich finde die Verpackung eine Frechheit“, schreibt uns test-Leser Thomas Eberz aus Duisburg. „Sie suggeriert doppelt so großen Inhalt.“

  • Verpackungs­ärger Jacobs Cappuccino Baileys

    - Als „Pracht­exemplar einer Mogel­packung“ beschreibt test-Leser Axel Bier aus Waiblingen das Produkt aus dem Hause Jacobs.

  • Verpackungs­ärger Spül­maschinen Tabs Love Nature

    - „Wenn man draußen Love Nature schreibt, sollte die Verpackung angepasst sein. Es ist eine Verschwendung von Ressourcen“, schreibt uns test-Leserin Joanna Herfurth aus...

0 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.