Die Zins­sätze für KfW-Darlehen

Effektivzins1 für 10 Jahre Zins­bindung und Lauf­zeit

10 Jahre

20 Jahre

30 Jahre

Modernisierung

Sanierung zum KfW-Effizienz­haus 552

-0,39

0,82

1,18

Sanierung zum KfW-Effizienz­haus 702

0,22

1,22

1,54

Sanierung zum KfW-Effizienz­haus 852

0,79

1,60

1,89

Sanierung zum KfW-Effizienz­haus 1002

1,33

1,97

2,23

Sanierung zum KfW-Effizienz­haus 1152

1,84

2,33

2,56

Wohn­raum modernisieren

2,79

3,16

3,22

Alters­gerecht umbauen

1,61

1,91

2,02

Neubau

KfW-Effizienz­haus 402

0,75

1,76

2,03

KfW-Effizienz­haus 552/Passiv­haus

1,88

2,53

2,73

KfW-Effizienz­haus 702

2,88

3,24

3,39

    Stand: 7. Oktober 2010

    • 1 Ein eventueller Tilgungs­zuschuss ist im Effektivzins berück­sichtigt, das kann zu negativen Zinsen führen.
    • 2 Die Zahl steht für den maximalen Energiebedarf des Gebäudes in Prozent des für einen Neubau zulässigen Höchst­wertes nach der Energie­einspar­ver­ordnung 2009. „KfW-Effizienz­haus 70“ heißt: Das Haus benötigt höchs­tens 70 Prozent der Energie, die ein Neubau braucht, der nur die Mindest­anforderungen erfüllt.