Allergischer Schnupfen

Vorbeugen: Cromoglizinsäure ist geeignet, Heuschnupfen vorzubeugen, wenn sie früh genug eingesetzt wird. Unkonservierte Präparate bevorzugen.

Akutfall: Ist der Niesreiz sehr ausgeprägt, die Nasenschleimhaut angeschwollen, kommt Azelastin infrage.

Beclometason: Bei schwerem allergischem Schnupfen mit Einschränkung geeignet, wenn die anderen Mittel nicht ausreichend wirken. Die Sprays enthalten das Konservierungsmittel Benzalkoniumchlorid.

Azelastin
Azelastin-hydrochlorid 1 mg Nasenspray (nicht konserviert) 5 ml

ALLERGODIL akut

8,10 Euro

VIVIDRIN akut Azelastin

8,20 Euro

Cromoglizinsäure
Cromoglizinsäure-Dinatriumsalz 20 mg Nasenspray (nicht konserviert) 15 ml

CROMO-CT

6,32 Euro

CROMOHEXAL sanft

6,32 Euro

CROMO RATIOPHARM

6,40 Euro

ALLERGO COMOD

7,00 Euro

ALLERGOCROM Nasenspray

7,00 Euro

VIVIDRIN Nasenspray gegen Heu-schnupfen

7,65 Euro

Beclometason
Beclometason-dipropionat 0,05 mg pro Sprühstoß Nasenspray (konserviert) 200 Hub

BECLOMETASON- CT 0,05 mg Nasenspray

Rp

15,74 Euro

BECLOMETASON ratioph.nasal 50 µg 200 Hub

Rp

15,77 Euro

BECLOMET Orion nasal Aqua Dos.-Spray

Rp

19,85 Euro

BECLORHINOL aquosum Dosierpumpspray

Rp

19,85 Euro

BECONASE aquosum Nasenspray

Rp

19,85 Euro

    Rp = Rezeptpflicht.
    Preise lt. Lauer-Taxe vom 1.3.2008