Unser Rat (mit Rentenfonds anlegen)

Basisfonds. Rentenfonds Euro sind eine gute und sichere Grundlage für jedes Depot. Im langjährigen Schnitt brachten die Fonds zwischen 6 und 7 Prozent pro Jahr. Ein Verlust über eine längere Zeit ist unwahrscheinlich. Sollte das Zinsniveau steigen, müssen Sie jedoch vorübergehend mit geringeren Erträgen oder sogar Kursverlusten rechnen. Zum Kauf können wir nicht nur den Spitzenreiter empfehlen, sondern alle Fonds, die „stark überdurchschnittlich“ abschneiden.

Zusatzchance. Mit Rentenfonds Welt und Europa kaufen Sie sich die Chancen und Risiken der internationalen Zins- und Währungsmärkte ein. Diese Fonds eignen sich als Beimischung in erster Linie für größere Depots. In kleineren Depots ist der Streuungseffekt gering.

Währungsspekulation. Wenn Sie gezielt auf eine Währung spekulieren wollen, können Sie Rentenfonds Fremdwährungen kaufen. Die wichtigsten Währungen sind US-Dollar, Yen, Schweizer Franken und Pfund. Die jeweils besten fünf Rentenfonds, die in die genannten Fremdwährungen investieren, haben wir abgedruckt.

Renditekick. Große Chancen auf einen Zusatzertrag bieten High-Yield-Rentenfonds. Sie legen in hoch verzinsten Staats- und Unternehmensanleihen an. Vorsicht: High-Yield-Fonds sind riskant. Deshalb sind sie nur zur Beimischung geeignet.

Fondskombination. Sie können Rentenfonds Euro so mit anderen Rentenfonds kombinieren, dass Ihr Depot genauso sicher bleibt wie mit Rentenfonds Euro allein, Sie aber die Chance auf einen höheren Ertrag haben. Nehmen Sie beispielsweise einen Währungs- oder High-Yield-Fonds dazu, um Ihr Depot aufzupeppen. Mit einem Anteil von 25 Prozent High-Yield-Fonds gehen Sie ungefähr dasselbe Risiko ein wie mit Rentenfonds Euro pur. Wir rechnen Ihnen vor, welche Kombinationen noch infrage kommen.

Fonds mit Beimischung. Wer keine Idee hat, welche Fonds er seinen Rentenfonds Euro beimischen soll, kann „Rentenfonds Euro mit Beimischung“ kaufen. Sie investieren bis zu 10 Prozent des Fondsvermögens in Hochzins- und Fremdwährungsanleihen oder Aktien.

Rabatte. Wir zeigen Ihnen außerdem, wo Sie die besten Rentenfonds günstig kaufen können.

Dieser Artikel ist hilfreich. 4555 Nutzer finden das hilfreich.