Der beste Rentenfonds Europa: Deka-EuropaBond TF

Mit Rentenfonds anlegen Test

Wolfgang Zecha arbeitet mit Währungs- und Rentenmarktexperten zusammen.

Der Fonds Deka-EuropaBond TF (Isin DE 000 977 198 0) investiert in Europa. In den vergangenen fünf Jahren hat er 8,8 Prozent pro Jahr erwirtschaftet. Das Fondsvermögen besteht aus drei Blöcken: Anleihen auf Euro, Anleihen osteuropäischer Staaten und solche aus Großbritannien und Skandinavien. Für Manager Wolfgang Zecha hat das zwei Vorteile: „Wir haben die Chancen auf höhere Erträge und streuen das Risiko.“

Während in Euroland vieles für einen baldigen Zinsanstieg spricht, sieht es in Ungarn nach sinkenden Zinsen aus. Weil aber der Forint teuer ist und Zecha Währungsverluste fürchtet, bleibt er vorsichtig. In Norwegen ist es gerade anders herum. „Dort sind die Zinsen schon niedrig, aber die Krone ist billig.“ In Polen stimmt alles, sagt Zecha: „Die Währung hat Aufholpotenzial und auch die Zinsen gleichen sich weiter an das Niveau von Euroland an.“

Fondsstruktur nach Währungen

Mit Rentenfonds anlegen Test

Grafik:

Wertentwicklung Jahr für Jahr

Mit Rentenfonds anlegen Test

Grafik:

Dieser Artikel ist hilfreich. 4555 Nutzer finden das hilfreich.