Unser Rat

Keiner der sechs geprüften PC-Sticks kommt über das test-Qualitäts­urteil ausreichend hinaus. Die Geräte eignen sich höchs­tens für sehr einfache Anwendungen wie Texte schreiben und im Internet lesen. Wer einen besonders platz­sparenden Rechner sucht, sollte statt­dessen lieber einen Mini-PC wählen. Ultrabooks (test 5/2016) und Tablets mit Tastatur (test 8/2016) sind ebenfalls kompakt und erfordern keine Zusatz­geräte wie Monitor oder Maus.

Dieser Artikel ist hilfreich. 62 Nutzer finden das hilfreich.