Milch von Schafen und Kühen, die frisches Grünfutter gegessen haben, könnte nach einer Studie der Universität Jena bei kindlichem Asthma helfen. Der Grund: Pflanzen­fette wie in Gras und Kräutern würden in eine entzündungshemmende Milchfettsäure (die konjugierte Linolsäure cis-9, trans-11 CLA) umgebaut.

Dieser Artikel ist hilfreich. 74 Nutzer finden das hilfreich.