Hat der Mieter so stark geraucht, dass nach seinem Auszug Fens­tergriffe, Roll­laden­gurte und Gurt­aufroller wegen Nikotinschäden ausgetauscht werden müssen, muss er die Kosten tragen (Amts­gericht Kandel, Az. 1 C 244/14).

Dieser Artikel ist hilfreich. 11 Nutzer finden das hilfreich.