Mietwagentarife Meldung

Die Kosten für einen Unfallersatzwa­gen rechnen Autovermieter oft direkt mit der Versicherung ab und verlangen dabei Tarife, die nicht selten erheblichteurer sind als die Normaltarife. Zahlt der Versicherer die Rechnung darum nicht in voller Höhe, kassieren die Autoverleiher die Differenz vom Mieter. Nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs ist damit Schluss. Die Richter entschieden, dass die Autovermietung nur nachfordern darf, wenn sie vorher ausdrücklich darauf hingewiesen hatte (BGH, Az XII ZR 50/04).

Tipp. Unfallgeschädigte sollten nach günstigen Tarifen fragen und Vergleichsangebote einholen, bevor sie das Auto mieten. Am besten gar nichts von einem Unfallersatzwagen erwähnen, auch wenn sie die Kosten dann erst einmal vorstrecken müssen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 475 Nutzer finden das hilfreich.