Mietwagen Meldung

Wer einen Mietwagen sucht, findet das günstigste Angebot meist übers Internet.

Die Preisunterschiede bei Mietwagen sind sehr groß. Wer in Deutschland eine Tagestour mit einem Auto der Golfklasse unternimmt, kann beispielweise dafür 55 Euro, aber auch 124 Euro bezahlen. Den günstigsten Tarif bekommt der Kunde meist von den Portalen: www.mietwagenmarkt.de
www.deutscheautovermieter.de

Wichtig ist es, auf den Webseiten die Bereiche „Specials“ oder „Sonderangebote“ anzuklicken. Außerdem sind die Zeiten einheitlicher, für eine gesamte Saison geltender Preise passee. Oft wird ein individueller Tarif je Anfrage berechnet.

Die Verbraucherschützer hatten bei zwölf Autovermietern jeweils einen
Tages-, einen Wochenend- und einen 7-Tage-Tarif erhoben und die Preisauskünfte am Telefon mit den Angaben aus dem Internet verglichen.

Tipp: Bei einer Preisrecherche ist es wichtig, dass Sie auf die enthaltenen Kilometer achten. Einwegmieten, das Zustellen und Abholen des Wagens, ein zweiter eingetragener Fahrer, Kindersitze und Winterreifen kosten meist extra. Fragen Sie, ob der Preis die Vollkaskoversicherung enthält und wie hoch die Selbstbeteiligung ist.

Dieser Artikel ist hilfreich. 180 Nutzer finden das hilfreich.