Mietrecht Vermieter darf Terrasse nicht beliebig verändern

0

Ein Vermieter darf nicht die Fliesen der Terrasse gegen einen Holz­boden austauschen. Auch wenn das eine Wert­verbesserung darstellt, muss der Mieter eine so starke Veränderung des ursprüng­lich vereinbarten Zustands nicht hinnehmen (Land­gericht Berlin, Az. 65 S 315/15).

Tipp: Die zehn häufigsten Fragen rund ums Thema Miet­wohnung beant­worten wir in unseren FAQ Mietrecht.

0

Mehr zum Thema

  • Mietrecht Gegen­stände im Hausflur – was erlaubt ist

    - Stiefel auf der Fußmatte, Blumen im Treppen­haus. In der Haus­gemeinschaft sorgt das oft für Streit. Hier lesen Sie, was erlaubt ist – und was Sie lieber bleiben lassen.

  • Garten­pflege Vertrag unklar? Mieter darf Bäume fällen!

    - Steht im Miet­vertrag für ein Haus nur, dass die Garten­pflege Sache des Mieters ist, gehört dazu nicht nur die Pflicht, Bäume zu fällen, wenn sie schadhaft sind, sondern...

  • FAQ Mietrecht Antworten auf die häufigsten Fragen

    - Was darf im Miet­vertrag stehen? Welche Rechte und Pflichten haben Mieter und Vermieter? Sind Haustiere erlaubt? Was gilt bei Kaution und Kündigung? Wir liefern Antworten.

0 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.