Mietrecht Kündigung bei stets verspäteter Mietzahlung rechtens

26.11.2015

Zahlt jemand ständig die Miete zu spät, kann ihn der Vermieter abmahnen und frist­los kündigen, sofern der Bewohner sein Verhalten nicht ändert. Auch wenn der Vermieter die verspäteten Zahlungen lange geduldet hat, ändert das den Miet­vertrag nicht (Amts­gericht Tempelhof-Kreuz­berg, Az. 9 C 79/15).

26.11.2015
  • Mehr zum Thema

    Miet­preisbremse Wie Sie sich gegen zu hohe Mieten wehren

    - Die Miet­preisbremse funk­tioniert. test.de liefert eine Anleitung in vier Schritten und eine Tabelle mit über 700 Fällen, in denen die Miet­preisbremse gegriffen hat.

    Miet­preisbremse Chance auf Erstattung – mit unserem Muster­brief

    - Die Mieten steigen rasant. Und oft stärker als zulässig. Wo die Miet­preisbremse gilt, können Mieter sich gegen über­zogene Forderungen wehren. Das ist gar nicht schwer....

    FAQ Mietrecht Antworten auf die häufigsten Fragen

    - Eigentlich ist es ganz einfach. Man mietet ein Haus oder eine Wohnung, zahlt jeden Monat pünkt­lich seine Miete und möchte sich zu Hause einfach nur wohl­fühlen. Leider...