Mietkaution Meldung

Vermieterhorror: Mieter weg und Wohnung kaputt. Dafür hat er die Mietkaution.

Die Mietkaution muss nicht auf einem Sparbuch mit niedrigen Zinsen ein Schattendasein führen. Wenn Vermieter und Mieter sich einigen, sind auch andere Anlageformen möglich. Doch Fonds, Aktien oder Festgelder sind kaum die richtige Wahl. Denn entweder sind die Beträge für diese Anlageformen zu gering. Oder der Vermieter kommt nicht jederzeit an die Sparanlagen heran, wenn es nötig ist. Besser geeignet sind deshalb Tagesgeldkonten.

Finanztest sagt, welche Möglichkeiten es gibt und was Mieter und Vermieter beachten sollten.

Dieser Artikel ist hilfreich. 718 Nutzer finden das hilfreich.