Mietersuche

Unser Rat

Inhalt
  • Miete. Brauchen Sie als Vermieter Unterstüt­zung bei der Frage, welche Miete angemessen ist? Dann ist es oft sinn­voll, einen Makler einzubeziehen. Einige bieten inzwischen Fest­preise an, die unter der bisher üblichen Courtage von 2,38 Kaltmieten inklusive Mehr­wert­steuer liegen. Neue Internetportale arbeiten mit solchen Maklern zusammen oder bieten ähnliche Dienste an.
  • Besichtigungen. Erkundigen Sie sich bei den Portalbetreibern, wenn Sie Vor-Ort-Dienste wie Besichtigungen benötigen, ob sie diese in Ihrer Stadt anbieten. Es kann sein, dass die Betreiber dafür nicht auf Immobilien­profis zurück­greifen. Manche spannen auch Studenten oder Nach­barn ein. Bei Luxusimmobilien oder Problemimmobilien ist es ratsam, professionelle Makler zu buchen.
  • Steuer. Die Kosten für die Mietersuche sind steuerlich absetz­bar. Das gilt für die Maklercourtage ebenso wie für die Kosten der Portale.

Mehr zum Thema

  • Immobilien Kaufen oder Mieten?

    - Mit dem Finanztest-Rechner können Sie ermitteln, ob Sie als Mieter oder Käufer einer Immobilie güns­tiger fahren und dabei unterschiedliche Szenarien berück­sichtigen.

  • Rechner Immobilien­kredite Mit Eigen­kapital Zinsen sparen

    - Mit dem Grenz­zins­rechner der Stiftung Warentest können Sie berechnen, wie viel Zinsen Sie sparen, wenn sie vorhandene Geld­anlagen für mehr Eigen­kapital auflösen.

  • Muster­briefe Kredit­widerruf Raus aus teuren Krediten

    - Praktisch alle von 14. Juni 2010 bis 20. März 2016 geschlossenen Immobilien­kredit­verträge sind fehler­haft. Das hat der Europäische Gerichts­hof entschieden. Gut für...

2 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.

Nutzer­kommentare können sich auf einen früheren Stand oder einen älteren Test beziehen.

Bestellerprinzip am 13.02.2016 um 11:24 Uhr

Kommentar vom Administrator gelöscht. Grund: Verstoß gegen die Netiquette

Monika76 am 04.02.2016 um 11:48 Uhr

Kommentar vom Administrator gelöscht. Grund: Schleichwerbung

onsite am 28.12.2015 um 12:33 Uhr
Nichts dabei

So, nach wie vor passt gar nichts richtig für mich. Ich habe den Eindruck die Katze im Sack zu kaufen. Sehr schade. Kaum Angebote öffentlich, oft nur regional. Tja, so wird das nix.

onsite am 28.12.2015 um 11:51 Uhr
Frustrierend

Habe jetzt die Hälfte der Liste durchgesehen und stelle nicht fest, dass es weder für mich als Vermieter noch für einen Mieter spannend wäre dort teilzunehmen! Melde mich wieder.

duerrlif am 18.08.2015 um 21:47 Uhr

Kommentar vom Administrator gelöscht. Grund: Schleichwerbung