Schuldenfrei ins Eigenheim. Für jeden! Mit diesem Slogan wirbt die 2002 gegründete Genossenschaft Genotec aus Leinfelden-Echterdingen. Sie will Menschen, die wenig oder kein Eigenkapital haben in die eigenen vier Wände bringen. Sie müssen nur Genossen werden, ein paar Jahre warten, die von Genotec gekaufte Wunschimmobilie mieten und später kaufen. Die Crux an der Sache: Das Mietkaufmodell von Genotec funktioniert nur, wenn ständig neue Genossen Geld einzahlen. Sonst platzt der Traum vom Eigenheim.

Finanztest erläutert das Mietkaufmodell von Genotec und gibt Tipps zum Thema.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1122 Nutzer finden das hilfreich.