Ab 14. März ist Microsofts X-Box auch in Deutschland zu haben. Sie kostet 480 Euro und wird wie die Konsolen der Konkurrenten (Sony Playstation, Nintendo N 64) an den Fernseher angeschlossen. Pikante Nachricht aus den USA: Seit dem Verkaufsstart der X-Box setzt Marktführer Sony mehr Playstations ab als je zuvor.

Dieser Artikel ist hilfreich. 55 Nutzer finden das hilfreich.