Unser Rat

Neue Geräte bestimmen den Blut­druck oder Blut­zucker in Verbindung mit iPhone und Co. Unser Test zeigt: Sie messen ähnlich oder genauso gut wie geprüfte Kontroll­geräte. Und sie können noch mehr: Mess­werte speichern, grafisch darstellen und an Ärzte versenden. Aber nicht jeder braucht die Geräte. Zu empfehlen sind sie vor allem Leuten, die ohnehin schon ein Apple-Gerät benutzen und mit erhöhten Blut­druck­werten kämpfen oder Insulin spritzen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1701 Nutzer finden das hilfreich.