Medizin-Hotlines

Zahlreiche Krankenkassen bieten für ihre Mitglieder kostenlose Medizin-Hotlines an. Von früh morgens bis in die Nacht beantworten hier Ärzte, Krankenschwestern oder Apotheker Fragen rund um die Themen Gesundheit und Krankheit, Prävention und Wellness, Wirksamkeit und Nebenwirkungen von Medikamenten oder „Modethemen“, über die gerade Fernsehen und Presse berichten. Ein Test der Stiftung Warentest zeigte, dass die Nutzer der Hotlines zwar immer wieder auf Wissenslücken stoßen können, doch immerhin bemühen sich die Mitarbeiter der Patienteninformations­dienste in den meisten Fällen, die gewünschten Informationen zu beschaffen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 2412 Nutzer finden das hilfreich.