Medion-Superzoom-Kamera von Aldi (Nord)

Test­kommentar

Inhalt

Für eine Kamera ihrer Größe bietet die Aldi-Kamera eher wenig Einstell­möglich­keiten. Doch wer die nicht braucht, bekommt bei guten Licht­verhält­nissen eine akzeptable Bild­qualität und einen sehr großen Zoom­bereich. Käufer erhalten die Kamera und viel sinn­volles Zubehör zu einem fairen Preis.

Ausführ­liche Test­ergeb­nisse zu fast 1 200 Kameras finden Sie im Produktfinder Digitalkameras.

Mehr zum Thema

  • Digitalkameras im Test Die beste Kamera für Ihre Zwecke

    - Mit dem Kamera-Test der Stiftung Warentest finden Sie die beste Kamera für Ihre Zwecke – von der kleinen Digitalkamera für die Reise bis zur Systemkamera im Retrodesign.

  • Panasonic S1 und S1R Was taugen die neuen Profi-Systemkameras?

    - Mit den Systemkameras S1R und S1 steigt jetzt auch Panasonic ins Voll­formatsensor-Segment ein, das bisher von Sony, Nikon, Canon und Leica bespielt wird. Ob die beiden...

  • Kamera Sigma fp Voll­format-Winzling mit Schwächen

    - Als kleinste und leichteste spiegellose Voll­formatkamera der Welt bewirbt Sigma seine Systemkamera fp. Im Schnell­test gibt sie ein eher zwiespältiges Bild ab. Ihr...

1 Kommentar Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.

Nutzer­kommentare können sich auf einen früheren Stand oder einen älteren Test beziehen.

Siemenstelefon am 19.06.2013 um 14:02 Uhr
Schutz­hülle und Trage­riemen

Warum wird die Schutz­hülle ohne Trage­riemen geliefert. Wann immer ich die Kamera aus der Schutzhülle nehme muss ich mir überlegen: Wohin damit?
Ich habe an meiner Schutzhülle einen Trageriemen angenäht und die kleine Extra-Tasche mit einem Reißverschluss versehen.