Medion-Superzoom-Kamera von Aldi (Nord)

Testkommentar

Inhalt

Für eine Kamera ihrer Größe bietet die Aldi-Kamera eher wenig Einstellmöglichkeiten. Doch wer die nicht braucht, bekommt eine gute Bildqualität und einen sehr großen Zoombereich. Dabei ist die Kamera trotz größerem Lieferumfang deutlich günstiger als die baugleiche Praktica Luxmedia 16-Z21C. So ist das Aldi-Angebot durchaus ein Schnäppchen.

Ausführliche Testergebnisse zu über 1000 Kameras finden Sie im Produktfinder Digitalkameras.

Mehr zum Thema

  • Digitalkameras im Test Die beste Kamera für Ihre Zwecke

    - Mit dem Kamera-Test der Stiftung Warentest finden Sie die beste Kamera für Ihre Zwecke – von der kleinen Digitalkamera für die Reise bis zur Systemkamera im Retrodesign.

  • Panasonic S1 und S1R Was taugen die neuen Profi-Systemkameras?

    - Mit den Systemkameras S1R und S1 steigt jetzt auch Panasonic ins Voll­formatsensor-Segment ein, das bisher von Sony, Nikon, Canon und Leica bespielt wird. Ob die beiden...

  • Kamera Sigma fp Voll­format-Winzling mit Schwächen

    - Als kleinste und leichteste spiegellose Voll­formatkamera der Welt bewirbt Sigma seine Systemkamera fp. Im Schnell­test gibt sie ein eher zwiespältiges Bild ab. Ihr...

2 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.

Nutzer­kommentare können sich auf einen früheren Stand oder einen älteren Test beziehen.

RoDiDo am 20.05.2013 um 12:21 Uhr

Kommentar vom Autor gelöscht.

knipser007 am 06.09.2012 um 02:26 Uhr
Unschärfen

Leider fällt die Kamera in den Randbereichen des Bildes mit der Auflösung teilweise extrem stark ab, liegt wahrscheinlich am nicht sehr hochwertigen CCD-Chip, daher nur bedingt tauglich

knipser007 am 04.09.2012 um 16:47 Uhr

Kommentar vom Autor gelöscht.

RoDiDo am 25.05.2012 um 01:59 Uhr
Für Schnappschüsse zu langsam.

steht im Praktica Test , schade