Medikamente bei Haut­problemen Test

Die Haut ist das größte Organ des Menschen. Sie ist unser Schutz- und Aushängeschild. Und so vielfältig wie die Aufgaben der Haut sind auch die Beschwerden. Viele Haut­probleme lassen sich äußerlich mit Gel, Creme oder Salbe behandeln. Acht bekannte, rezept­freie Medikamente zur Wund­pflege bzw. Anwendung bei Juck­reiz, Ekzem, Sonnenbrand, Akne sowie über­mäßigem Schwitzen bewerten die Arznei­mittel­experten aber als wenig geeignet. Für fast alle gibt es empfehlens­werte Alternativen. test sagt Ihnen, welche das sind.

Dieser Artikel ist hilfreich. 41 Nutzer finden das hilfreich.