VWA Freiburg... Qualifizierung zum Mediator

Zum Artikel

Testkommentar

Aus­b­ildung richtet sich an Führungs­kräfte aus Wirt­schaft und Ver­waltung, Psycho­logen, Pädagogen und Per­sonal­trainer, Ärzte und Architekten. Teil­nehmer sollten möglichst 25 Jahre alt sein, eine abge­schlossene Berufsausbildung oder ein Studium sowie mindestens zwei Jahre Berufspraxis haben. Laut Anbieter ist der Kurs für Wiedereinsteiger nach der Erziehungszeit geeignet. Achtung: Kosten für die Supervisionen sind extra zu zahlen. Fälle werden im Rahmen der Qualifizierung weder durchgeführt noch dokumentiert. Sie erfüllt unsere Anforderungskriterien daher nicht.

Qualifizierung zum Mediator - Anbieter Süd1 - VWA Freiburg... 2: Qualifizierung zum Mediator 3

Produktmerkmale
Merkmale
Seminar­ort(e) Freiburg, Stutt­gart
Preis ca. 4000 Euro4
Umfang und Dauer
Dauer insgesamt ca. 52 Wochen
Umfang insgesamt5 202 Stunden
davon Umfang Supervision5 30 Stunden
Anzahl der Mediations­fälle
vom Teilnehmer während der Ausbildung zu absol­vieren 0
davon zu dokumentieren 0
Anforderungs­profil
Anforderungs­profil hinsicht­lich Lern­inhalte erfüllt nein
Schwer­punkte
Wirt­schaft und Familie ja
Weitere Schwer­punkte Kon­flikte im Themen­bereich Erb­streitig­keiten/Nach­folge­regelungen und Nach­barschaft/Wohnungs-Eigentümer­gemeinschaften
Abschluss mit
Anbieterzertifikat ja
IHK-Zertifikat nein
Hoch­schulzertifikat nein
Hoch­schul­abschluss nein
VHS-Zertifikat nein
Teil­nahme­bescheinigung nein
Ausbildung richtet sich nach Stan­dards / ist anerkannt von
BM6 ja
BAFM7 ja
BMWA8 ja
DGM9 nein
IM10 nein
Bora §7a11 ja
Anderer Verband in Deutsch­land, und zwar nein
ja
ja
nein
nein
1
Baden-Württem­berg, Bayern
2
Voll­ständiger Anbieter­name: Ver­waltungs- und Wirt­schafts-Aka­demie Freiburg.
3
In Koope­ration mit dem Cen­trum für Media­tion Doris Morawe.
4
Zzgl. Kosten für Super­vision.
5
In Stunden á 60 Minuten.
6
BM: Bundesverband Mediation.
7
BAFM: Bundes-Arbeitsgemeinschaft für Familien-Mediation.
8
BMWA: Bundesverband Mediation in Wirtschaft und Arbeitswelt.
9
DGM: Deutsche Gesellschaft für Mediation.
10
IM: Verband für Integrierte Mediation.
11
Bora §7a: Berufsordnung für Rechtsanwälte, Paragraph 7a.